Bitte keine heisse Asche einwerfen

Geocaching. Lesson 2.

Heute: “Bekleidung”.

Das Finden und Heben eines Geocaches ist eine ernsthafte Angelegenheit, deren Würde durch festliche Bekleidung unterstrichen werden sollte.

Die beiden Models “kjokjo und Krapo” führten das am Wochenende exklusiv für die Leser von Bitte keine heisse Asche einwerfen vor. In der Mitte – in zartem Blau – der Cache “a-get-a-get-a-wedding-cache“.

3 Responses to “Geocaching. Lesson 2.”

  1. [515177] lieschen Says:

    Köstlich. Insbesondere die feinfühlige Farbabstimmung des Kostüms zum kräftigen Grün der Bäume und der Krawatte zum zarten Blau der Dose.

    Wenn solch ein Gegenstand – Cache ist wohl der korrekte Terminus technicus – ausreichend nah zu Tee, Kaffee und Kuchen platziert liegen würden, ja dann hätte ich endlich einen Grund einen Anzug zu kaufen.

  2. [515851] scholzie Says:

    Ooops, I guess I have been underdressed so far. Sorry, will revise my outfit accordingly next time! ;)

  3. [516102] joker Says:

    wedding-cache??
    Hab ich was verpaßt? *grummel*
    Wenn dem denn so ist reiche ich hiermit die angebrachten Beglückwünschungen nach und sende ‘Alles Gute!’

Leave a Reply

*