Bitte keine heisse Asche einwerfen

Kaputtendorf Radio vom 14.4.2008

Endlich ist Sveenie wieder da. Die Freude währt nicht lange, er faselt ununterbrochen von Apple Produkten. Obwohl … das hat er früher ja auch schon gemacht.

Später reden die drei möchtegern Moderatoren über last.fm, pro contra Ablieferung von persönlichen Daten an Social-Networking Systeme und anderes Nerdzeug. Zum Beispiel über den fantastischen Video Podcatcher Miro und RSS Feeds im Allgemeinen.

Links zur Sendung:

Riesenmaschine
RSS 2.0 Specification
last.fm
Miro

3 Responses to “Kaputtendorf Radio vom 14.4.2008”

  1. [436919] jolo Says:

    Gegen Ende hätte ich ja beinahe angerufen bei dem gefährlichen Unsinn, der da verbreitet wurde :-) Aber diese Nummer wechselt ja dauernd und man kann sich die nicht merken und überhaupt.

  2. [436924] Krischan Says:

    Kein Problem, bei der nächsten Sendung rufen wir Dich an. Wir haben ja Deine Nummer!

  3. [437212] Thomas Says:

    Anne sagt: “Dabei hat Krischan doch selber mit den Apple-Geschichten angefangen”.

Leave a Reply

*