Bitte keine heisse Asche einwerfen

Professionelles Panorama

Wie der geneigte Leser vielleicht mitgekriegt hat, habe ich Spasseshalber mal ein paar Bilder mit Gimp zu Panoramen zusammenbastelt. Nun kenne schon lange jemanden, der sowas professionell macht, habe mir aber bis heute nicht richtig angeguckt, was er da genau macht.

Ging ja auch nicht. Quicktime VR wird für meinen Rechner nicht hergestellt. Ein Blick hinter die Kulissen von seiner Webseite zeigt aber, daß dort alles eigentlich schon bereit liegt, was der Konqi/Linux Benutzer braucht um das coole 3D Panorama von der Johanniskirche zu sehen.

Tja. Ohne Java geiht dat nich. Hier kann man java runterladen: www.java.com

klicken und ziehen bewegt das Bild. Die Tasten + und – zoomen

Dieses Panorama saugte sich Ihr Browser von:
http://www.bruecher-multimedia.de
Dort gibt es für Windows und Apple Benutzer noch mehr schöne Panoramen.

[Update]
Vom Autor bekam ich gerade noch folgenden sensationellen Link auf ein Mars Panorama. (Und das ist Flash und tut damit auch unter Linux :-)

3 Responses to “Professionelles Panorama”

  1. [130] Dwayne Says:

    Das ist ja scharf!

  2. [131] Foto Freaker Says:

    Gratz.
    Ein Panorama ist immer eine Menge Arbeit.

  3. [114282] andy Says:

    Hey,

    unter http://www.refocus.de gibt es jede menge Panoramas mit verschiedenen Anzeigetechniken.

    grüße andy!

Leave a Reply

*